JST connector, single

From €0.49 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

Part:

(For) Gender:

(For) Connectors:

  • matae-smp-xp
    • single JST connectors
    • very easy to crimp
    • safe connection
Your Beneftis
  • Free shipping in GER from 100 €
  • Free shipping in EU from 500 €
  • 45 day returns policy
  • Free return shipping
single JST connectors Note: These connectors do not contain any contacts, those have to be... more
single JST connectors

Note: These connectors do not contain any contacts, those have to be ordered separately.

Tools needed:


Crimping tool for JST connectors1x crimping tool for JST connectors (see shop: aejstcrimp02)












How to install JST connectors

(shown here with 4-pin connector)

aejsts01 installation pic.1 pic. 1: First, remove the isolation from the wire. Make sure the uncovered wires are not longer than 3mm. If too much isolation has been removed the contact can no longer be inserted into the housing.









aejsts01 installation pic. 2pic. 2: Crimp the wire as shown in the picture. Make sure the isolation reaches the central notch. Check if the wire is of correct length and does not protrude from the crimped area.








aejsts01 installation pic. 3 pic. 3: Repeat this process for the female contact.












The most common source for problems is a badly crimped contact. Check in advance if the contact is crimped correctly by pulling the cable. The cable must not disconnect from the contact.


Two examples for incorrect crimping:

Incorrect crimping example 1

Example 1:

Isolation must not be outside of crimped area.









 Incorrect crimping example 2

Example 2:

Wire must not protrude forward from the crimped area.












aejsts01 installation pic. 4 pic. 4: Position the contact inside the crimping tool as shown.











aejsts01 installation pic. 5 pic. 5: Contact should be positioned along the two different platforms of the crimping tool, as shown here. The higher platform crimps more forcefully and is used for wires while the lower platform provides lower force and fixes the isolation.








aejsts01 installation pic. 6 pic. 6: Example of a completely crimped male contact.











aejsts01 installation pic. 7 pic. 7: Example of a completely crimped female contact.











aejsts01 installation pic. 8 pic. 8: Insert the male contact into the connector housing. The hook must be inserted into the constriction. Repeat this process for the remaining three cables.









aejsts01 installation pic. 9 pic. 9: The female contact is inserted into the constriction in the same spot as the male contact. Repeat this process for the remaining three cables.









aejsts01 installation pic. 10 pic. 10: After connecting the female contact is visible inside the housing. You can check for proper connection by slightly pulling the cable.










aejsts01 installation pic. 11 pic. 11: After connecting the male contact protrudes from the housing. You can check for proper connection by slightly pulling the cable.










aejsts01 installation pic. 12 pic. 12: Connect the housings as shown.












How to remove contacts from the JST-sockets

aejsts01 installation pic. 13 pic. 13: Shove a narrow screwdriver through the socket This way the hooked contact will be bent downwards and you can remove the contact.









aejsts01 installation pic. 14 pic. 14: You disconnect the male contact by sticking e.g. a paper clip through the small gap above the tab and pushing it against the hook.










aejsts01 installation pic. 15 pic. 15: Do not forget to bend the hook back to an upright position, afterwards. Now you can continue using the contact.












Benötigtes Werkzeug: 1x Crimpzange für JST-Steckverbindungen (im Shop: aejstcrimp02)... more

Benötigtes Werkzeug:


Crimpzange für JST-Steckverbindungen 1x Crimpzange für JST-Steckverbindungen (im Shop: aejstcrimp02)








So montieren Sie die JST-Stecker

(am Beispiel des 4-pin Steckers)

aejsts01 Montage Abb.1 Abb. 1: Entfernen Sie zunächst die Isolierung der Drähte. Achten Sie darauf, dass die freigelegten Drähte höchsten 3mm lang sind. Wenn zu viel Isolierung entfernt wurde, kann der Kontakt nicht mehr in das Gehäuse eingesteckt werden.







aejsts01 Montage Abb. 2 Abb. 2: Crimpen (verquetschen) Sie den Draht, wie in der Abbildung gezeigt, zusammen. Achten Sie darauf, dass die Isolierung bis zur mittigen Einbuchtung reicht. Kontrollieren Sie, ob der Draht die richtige Länge hat und nicht über die Crimpfläche hinaus ragt.







aejsts01 Montage Abb. 3 Abb. 3: Wiederholen Sie den Vorgang auch für den weiblichen Kontakt.










Eine häufige Problemquelle ist ein falsch gecrimpter Kontakt. Kontrollieren Sie deshalb bereits vorab, ob der Kontakt richtig gecrimpt wurde, indem Sie an dem Kabel ziehen. Hierbei darf sich das Kabel nicht aus dem Kontakt lösen.


Zwei Beispiele für falsches Crimpen:

Falsches Crimpen Beispiel 1

Beispiel 1:

Die Isolierung darf sich nicht außerhalb der Crimpfläche befinden.






 Falsches Crimpen Beispiel 2

Beispiel 2:

Der Draht darf nicht zu weit aus der Crimpfläche nach vorne herausragen.







aejsts01 Montage Abb. 4 Abb. 4: Positionieren Sie den Kontakt wie gezeigt in der Crimpzange.








aejsts01 Montage Abb. 5 Abb. 5: Der Kontakt sollte an die zwei verschiedenen Ebenen der Crimpzange wie hier dargestellt angelegt werden. Die höhere Ebene crimpt stärker und wird für die Drähte verwendet, die niedrigere Ebene hingegen crimpt schwächer und fixiert die Isolierung.







aejsts01 Montage Abb. 6 Abb. 6: Ein Beispiel für einen fertig gecrimpten männlichen Kontakt.








aejsts01 Montage Abb. 7 Abb. 7: Ein Beispiel für einen fertig gecrimpten weiblichen Kontakt.








aejsts01 Montage Abb. 8 Abb. 8: Schieben Sie den männlichen Kontakt in das Steckergehäuse. Der Haken muss dabei in die Verengung eingeführt werden. Wiederholen Sie diesen Vorgang auch für die restlichen 3 Kabel.







aejsts01 Montage Abb. 9 Abb. 9: Der weibliche Kontakt wird in derselben Position wie der männliche Stecker in die Verengung eingeführt. Wiederholen Sie diesen Vorgang auch für die restlichen 3 Kabel.







aejsts01 Montage Abb. 10 Abb. 10: Der weibliche Kontakt ist nach dem Zusammenstecken im Gehäuse sichtbar. Durch leichtes Ziehen am Kabel können Sie überprüfen, ob der Kontakt richtig eingesteckt ist.







aejsts01 Montage Abb. 11 Abb. 11: Der männliche Kontakt ragt nach dem Zusammenstecken aus dem Gehäuse heraus. Durch leichtes Ziehen am Kabel können Sie überprüfen, ob der Kontakt richtig eingesteckt ist.







aejsts01 Montage Abb. 12 Abb. 12: Verbinden Sie die Steckergehäuse wie dargestellt miteinander.








So lösen Sie die Kontakte aus den JST-Steckergehäusen

aejsts01 Montage Abb. 13 Abb. 13: Drücken Sie mit einem dünnen Schraubenzieher durch das Steckergehäuse. Dadurch wird der Haken des Kontaktes nach unten gebogen und Sie können den Kontakt hinaus ziehen.







aejsts01 Montage Abb. 14 Abb. 14: Bei dem männlichen Kontakt lösen Sie die Verbindung, in dem Sie zum Beispiel mit einer Büroklammer durch die kleine Aussparung oberhalb der Nase gegen den Haken drücken.







aejsts01 Montage Abb. 15 Abb. 15: Vergessen Sie nicht, den Haken danach wieder in die aufrechte Position zu biegen. Nun können Sie den Kontakt weiter verwenden.







Controller programming Controller programming
Preis auf Anfrage
Cycle Analyst 3.1 Cycle Analyst 3.1
From €149.00 *
Last Viewed